Rekordbäume

Letzte Aktualisierung: 12.06.2024
Anzahl Einträge: 10929


Quercus robur (ID 1382)

Stiel-Eiche

Standort

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Landkreis:
Höxter (Kreis)
Ort:
Willebadessen-Borlinghausen
Standort:
Beim Längenberg auf dem Weg von Borlingshausen nach Peckelsheim (Löwener Kirchweg). Weg ist ab Borlinghausen ausgeschildert.
Zugang:
Öffentlich zugänglich

Messung

Stammumfang:
8,2 m in 1,3 m Höhe (gemessen 2000)
Höhe:
Ca. 18 m
Kronendurchmesser:
Ca. 16 m
Alter:
entstanden ca. 724 Jahre (Entstehung 1300)

weitere Baumdaten

Gestalt:
Frühe Aufteilung des hohlen Stammes in zwei Hauptachsen, die bis zum Boden herab gespalten sind. Dort Reste einer alten Ausmauerung. Krone stark gekürzt, alte Äste bis etwa 13 m Höhe, aber guter Austrieb.
Besonderheiten:
Umfang nicht mehr messbar, da komplett eingezäunt. Umfangsmass 8,20 m bezieht sich auf den stärkeren Einzelstamm. Jeroen Pater gab den Gesamtumfang 2017 mit 11,10 m an, wobei er den Erdstamm bei 130 cm Höhe vermass (unterhalb der starken Verdickungen). Schon 1909 wurde der Umfang mit 10,60 m angegeben: Nur 50 cm Zuwachs nach mehr als 100 Jahren zeigen ein sehr langsames Wachstum an.
Zustand:
deutlich verminderte Vitalität
Stamm:
schwere Schäden
Schutzstatus:
Naturdenkmal seit 1935

weitere Informationen

Name des Meldenden:
ULLRICH et al. 2009
Name des Messenden:
ULLRICH et al. 2009
Literaturangaben:
ULLRICH et al. 2009. Rainer Lippert: https//:monumentale-eichen.de
Veröffentlichungen:
Pater, Jeroen: Riesige Eichen, 2017, Nr. 53, S.168.
Bildautor: Michael Schulz
Quercus robur - Borlinghausen - Sept. 2023
Bildautor: Michael Schulz
Bildrechte: Keine Freigabe - Alle Rechte vorbehalten
 
Bildautor: Michael Schulz
Quercus robur - Borlinghausen - Sept. 2023
Bildautor: Michael Schulz
Bildrechte: Keine Freigabe - Alle Rechte vorbehalten
 
Bildautor: Michael Schulz
Quercus robur - Borlinghausen - Sept. 2023
Bildautor: Michael Schulz
Bildrechte: Keine Freigabe - Alle Rechte vorbehalten